© bulgariatravel.org
Der Kauf von Häusern und Apartments ist in Bulgarien sehr unkompliziert. Allerdings dürfen Ausländern kein Land erwerben. 

Sobald der Käufer einen Vorvertrag abgeschlossen hat, ist er an den Kauf gebunden. Im Gegensatz dazu ist ein Reservierungs- vertrag nicht bindend. Nachdem der Vorvertrag in Beisein eines Anwalts unterschrieben wurde, muss eine 10-prozentige Anzahlung geleistet werden. Wenn ein zu kaufendes Apartment in einem noch nicht fertig gestellten Projekt (Off-Plan) liegt, werden Teilzahlungen geleistet. Dies sind üblicher- weise drei Zahlungen, von 30 Prozent des Gesamt- preises und eine 10- prozentige Endzahlung nach der Fertigstellung; dieses kann aber variieren.


  Länderinformationen:
  BULGARIEN

Das osteuropäische Land hat eine Küste am Schwarzen Meer von 354 Kilometern Länge. Die Regierung versucht, das Land als Investitions-standort attraktiv zu machen, indem niedrige Steuersätze und eine geringe Bürokratie geschaffen wurden.

Beitrittsverhandlungen mit der EU wurden Anfang 2005 aufgenommen; im Januar 2007 ist Bulgarien der Gemeinschaft beigetreten. Trotzdem liegen die Löhne weiter unter dem europäischen Durchschnitt.

Wetter:
Direkteingabe Stadt:
Weitere Informationen finden Sie hier:
Ältere Informationen finden Sie ggf. in unserem Archiv:


Steckbrief:
Die wichtigsten Fakten auf 
einen Blick

Hauptstadt Sofia 
Hafenstädte
(mind. 10.000
Einwohner)
Blatchik, Bourgas, Kavarna, Pomorie, Warna
Insel -
Landesfläche 110.994 km²
Küstenkilometer 354 km
Einwohner 7,8 Millionen
Zeitzone MEZ +1
Vorwahl 00359
Nationalfeiertag 03. März
Nationalhymne abspielen (.mid)
Offizielle Internetseite bulgariatravel.org
Deutsche Botschaft in Sofia:
sofia.diplo.de
in Warna:
auswaertiges-amt.de